Sforzato di Valtellina

Valtellina Docg

Erstes Produktionsjahr 
1970
Uva
Nebbiolo (Chiavennasca)
Posizione
Weinberge der Gebiete "Valtellina Superiore Docg" und "Rosso di Valtellina Doc".​
Altitudine
Sud, 400 - 650 m ü.d.M.​
Superficie
75 q.li/ha
Invecchiamento
Trocknung bei 350 m ü. für etwa zwei Monate. Reifung in 25 und 56 hl Eichenfässern für ca. 20 Monate. Vorabfüllung in Stahltanks für ca. 2 Monate. Die Reifung in der Flasche erfolgt mindestens ein Jahr lang in dunklen und kühlen Kellern vor der Vermarktung.
Caratteristiche organolettiche
Die erreichten Konzentrationen und die beim Trocknen entstehenden Aromen machen ihn zu einem Wein von großer Feinheit und Persönlichkeit. Intensive rubinrote Farbe. Intensives würziges Bouquet mit einem Hauch von Marmelade und trockenen roten Blüten. Warm, kräftig, mit einem vollen, runden und harmonischen Geschmack.
Abbinamenti
Rotes Fleisch, Wild und gereifter Käse.
Temperatura
16 - 18 ° C in geeigneten Gläsern, die das aromatische Profil verbessern.
Formato
0,75 L
29.90
0
    Einkaufswagen
    Dein Einkaufswagen ist leerRitorna al negozio